Proktologie

Unsere Leistungen

Wir führen kleinere proktologische Operationen durch, dazu gehören: 

 

Mariskenentfernung mit Laser

Behandlung der Analfissur mit Laser (Exzision oder Destruktion)

Pit-Picking mit Laser

Entfernung von Condylomata acuminata

Botoxinjektion für den Schließmuskel

Abtragung von Analvenenthrombosen

Auf meinen YouTube Kanal werde ich nach und nach Operationsvideos und Erklär-Videos einstellen. Meine Erfahrung ist, dass das "Kopfkino" sich schnell beruhigt, wenn man sieht, wie ästhetisch und wenig traumatisch diese Eingriffe in der Regel sind.

Bitte beachten Sie

Für mich ist eine Operation in der Regel nie die erste Wahl, sondern immer die letzte. Grundsätzlich ist mein Ziel immer, ohne OP in Zusammenarbeit mit dem Patienten die Beschwerden zu beseitigen. Nur, wenn konservative Maßnahmen nicht ausreichend sind, oder es vom Patienten ausdrücklich gewünscht wird, wird eine Operation durchgeführt.

Patientenbewertung

   Häufige Fragen

Wie muss ich mich für eine proktologische Untersuchung vorbereiten?
Für die proktologische Erstuntersuchung ist keine spezielle Vorbereitung notwendig.

Nur in seltenen Fällen, bei speziellen Fragestellungen, erhalten Sie am Tag der Untersuchung  bei uns in der Praxis ein Klysma, damit der Enddarmbereich sauber ist. Nach dem Abführen beginnt dann die Untersuchung.

Sind die Untersuchungen schmerzhaft?
Die Untersuchung ist in den allermeisten Fällen schmerzfrei.

In seltenen Fällen, wenn krankhafte Veränderungen im Enddarmbereich vorliegen, kann die Untersuchung etwas unangenehm sein.

Kann ich an dem Untersuchungstag noch arbeiten?
Dies ist in den meisten Fällen ohne Probleme möglich.

Wie lange dauert die Untersuchung?
Mit Vorbereitung, Untersuchung und Abschlussgespräch müssen Sie ca. 0,5 -1 Std. einplanen.

 
 
Ausgewählte Behandlungsvideos